Kontaktdetails

[X]

2016

5 Kreismeistertitel und 5 Vizemeistertitel sowie eine Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften.

Was für ein Start in die Freiluftsaison

Zuerst qualifizierten sich Sina Fellhauer, Emily Rösser und Jasmin Setzer (alle TSG-Steinheim) zusammen mit Julia Schubert(VfB Stuttgart) mit der 4x100m Staffel der weiblichen Jugend U18 beim Hifa in Bönnigheim am 5.05.2016 für die Deutschen Meisterschaften und dann räumten die Steinheimer Leichtathleten im Rahmen der Kreismeisterschaften in Asperg am 7.05.2016 gleich 5 Meistertitel und 5 Vizemeistertitel ab.
Bei den jungen Damen gewannen Emily Rösser(w15) über 100m(12,80 sec) und im Weitsprung(4,90m), sowie Jasmin Setzer(w U18) über 200m(29,00 sec) den Kreismeistertitel.
Dazu wurden Sina Fellhauer(w15) über 100m(13,33 sec) und Jasmin Setzer(U18) über 100m(12,96 sec) jeweils Zweite. Lisa Dannhauer belegt bei den Frauen sowohl über 100m als auch über 200m jeweils den 2. Platz. Annika Mindt belegte in der Altersklasse w U18 über 100m in 13,86 sec. den 6. Platz.
Anna Setzer wurde bei den Mädchen(w12) in Ihrem Vorlauf über 75m Dritte und wurde im Weitsprung mit 3,63m 14. Ayleen Barth rundete mit Ihrem 6. Platz über 100m und einem 8. Platz beim Weitsprung das gute Ergebnis unserer jungen Damen ab.
Bei den jungen Männern schaffte Marvin Gashi das Double. Er wurde in seiner Altersklasse U18 im 100m Sprint mit 11,95 sec. und über die 200m in 25,43 sec. jeweils Kreismeister.
Timo Missalek(m14) mit seinem tollen 2. Platz über 100m in 12,76 sec und Daniel Hieber als Dritter im selben Wettbewerb in 13,11 sec. zeigten ebenfalls eine tolle Leistung.
Rempfer, Bernd




Bernd Rempfer