Kontaktdetails

[X]

Bilder und Berichte

Spielberichte der 1. bzw. 2. Herrenmannschaft (Spvgg Bissingen 2/ SC LB 2)

Verdienter Heimsieg der 1. Mannschaft
Mit 4:1 gewann die erste Mannschaft am Sonntag gegen die Spvgg Bissingen 2. Von Anfang an war der TSG spielbestimmend, zeigte sehr ansehnlichen Kombinationsspiel und ging durch Spielertrainer Sascha Held nach schöner Vorarbeit von Philipp Fies in der 13. Minute verdient mit 1:0 in Führung. In der Folgezeit spielte man sich Chance um Chance heraus, die teilweise fahrlässig vergeben wurden. In der 32. Minute fiel dann endlich das 2:0, als Philipp Fies nach einem Eckball von Sascha Held einköpfte. Drei Minuten später spielte Marcel Schanzel mit einem herrlichen Pass Jan Belsner frei, der den Ball im langen Eck zum 3:0 versenkte. Kurz vor der Pause erzielte Philipp Fies nach einem schönen Spielzug über Martin Kämpfert und Sascha Held das 4:0. Im zweiten Durchgang war dann die Luft etwas raus aus dem TSG-Spiel, man spielte einfach nicht mehr so konzentriert und zwingend nach vorne, trotzdem ergaben sich noch einige Tormöglichkeiten, die aber leider ungenutzt blieben. Der Ehrentreffer für Bissingen fiel durch einen schönen Distanzschuss. Kommenden Sonntag gastiert der TSG um 15 Uhr beim selbsternannten Meisterschaftsfavoriten SKV Eglosheim, man darf ein packendes und spannendes Spiel erwarten.
Es spielten: Costeira, Haller (75. Braunstein), Kämpfert, Schubert, Fink (65. Zwicker), Hartmann, Held (80. Klein), Belsner, Schanzel, Krenz, Fies

TSG Steinheim 2 verschenkt 2 Punkte
Die zweite Mannschaft kam am Sonntag nicht über einen 4:4 gegen den SC Ludwigsburg 2 hinaus. Teilweise haarsträubende Fehler im Abwehrverbund führten
zu 4 Gegentoren. Nachdem man bereits mit 1:3 in Rückstand lag drehte man das Spiel Mitte der zweiten Halbzeit in eine 4:3 Führung, doch ein eklatanter Abwehrfehler führte kurz vor Schluß zum Ausgleich. Die Tore erzielten Matthias Muhl, Franz Günther, Pascal Weiss und Sven Fender

Vorschau, Sonntag 12.09.2010
DJK Ludwigsburg 2 - TSG 2, 13.15 Uhr; SKV Eglosheim - TSG 1, 15.00 Uhr